Zahlungskonten

In diesem Artikel wird der Bereich Zahlungskonten erläutert. Eine Verlinkung zur Anlage eines Zahlungskontos wird geboten.

Über diesen Punkt können die Zahlungskonten  (sowohl Bank- als auch PayPal) entweder Online oder aber Offline mit CSV Import angebunden und verwaltet werden.

 

  • Durch Klick auf "Als Standardkonto festlegen", wird das Standardkonto (also das Konto was als erstes bei der Verbuchung auftaucht) definiert.
  • Über den Stift, kann das Konto bearbeitet werden (siehe unten)
  • Über das Papierkorb-Symbol können Konten archiviert werden.
  • Über die 4 Striche können, via Drag and Drop, die Konten neu angeordnet werden.

Über Anklicken eines der Zahlungskonten bzw. durch Klick auf das Stiftsymbol öffnet sich eine Detailansicht mit folgenden Informationen:

B09F73F8-393C-42AE-BD63-F08B5775B520_4_5005_c

  1. Der in sevDesk angezeigte Name des Kontos. Dieser kann jederzeit geändert werden.
  2. Bankname (Feld nicht bearbeitbar)
  3. Bankleitzahl (Feld nicht bearbeitbar)
  4. Kontonummer (Feld nicht bearbeitbar)
  5. Das Buchungskonto welches hinter dem Zahlungskonto steht. Basierend auf dem gewählten SKR. Dieses Buchungskonto kann geändert werden
  6. Die Option „Transaktionen automatisch zuordnen“ regelt das in sevDesk die offenen Rechnungen und Belege automatisch (soweit möglich) den passenden Transaktionen zugeordnet und damit verbucht werden.
  7. Über die Option "Pin ändern" kann man die Zugangsdaten des Online Kontos anpassen
  8. Über den Punkt "Umstellen auf Import-Konto" kann ein Online Konto vorübergehend auf ein Konto mit Import Möglichkeit einer CSV bzw. MT940 Datei geändert werden.